Tech Aktien in 2020

Warum du in 2020 Tech Aktien kaufen solltest

Von der Richtung, ist dies der Index allgemein. Die am besten bewerteten Technologiewerte konnten sich sogar noch verbessern, einige konnten in den verbleibenden Jahren sogar über ,% zurückkehren. Mit einem brandneuen Jahr und einem neuen Jahrzehnt hier, gibt es keinen Grund zur Sorge, dass der Köder vernachlässigt wurde. ist ein großartiger Zeitpunkt, um Tech-Aktien in Ihr Portfolio aufzunehmen – insbesondere für den Fall, dass Sie planen, sie für die nächsten Jahre oder länger zu halten.

Fachwissen bleibt die wichtigste Voraussetzung für die kommende Wirtschaft

eine der großen Technologie investieren Themen der s in wogende Akkumulation geändert – digitale Fähigkeiten, die von einem weit entfernten Datensätze Mitte zu einem Ende Person durch den Einsatz des Cyber-Web und führte mit Hilfe der Marke von Amazon NASDAQ: AMZN, Microsoft NASDAQ: MSFT und Alphabet s NASDAQ: GOOGLNASDAQ: GOOG Google. während die welle jetzt innerhalb der USA und verschiedener entwickelter Märkte gut entwickelt ist, genießt der Rest des Gebietes weiterhin die Beschlagnahmung. aus diesem Grund ist die Investitionswelle immer noch eine effektive Apriorität, von der erwartet wird, dass sie für die rechenschaftspflichtige Zukunft ein zweistelliger Boom-Handel ist.

Das Wachstum der Welle verlangsamt sich genau hier innerhalb der Staaten, obwohl es, oder auch nicht, beginnt, neue technologische Innovationen anzukurbeln. In Übereinstimmung mit dem Forscher Gartner NYSE: IT, werden neue technische Merkmale wie Facettenbildung, Automatisierung und künstliche Intelligenz, KI, Blockchain und autonome Maschinen und Robotik als einfache Treiber der IT-Ausgaben überhand nehmen. in der Tat, nachdem die weltweiten IT-Budgets fast zusammengebrochen sind und der Wechselkampf zwischen den USA und China verantwortlich gemacht wird, erwartet Gartner eine .%ige Erholung der globalen IT-Ausgaben.

ich weiß, dass .% nicht wie Tonnen abschließen würden, aber bedenken Sie, dass das internationale BIP innerhalb des nächsten Jahres voraussichtlich bei drei Prozent liegen wird. außerdem wurde der jährliche Betrag, der für Technologie ausgegeben wird, mit $ bezeichnet. reichlich in . daher bestimmt selbst ein niedriger, ausgeprägter Boom die Qualifikationsbelastung der neuen Greenbacks, sich zu bewegen, wobei die oben erwähnten steigenden Boom-Tendenzen den Löwenanteil davon fotografieren. und das ist der Grund, warum das Know-how-Geschäft so fantastisch ist: es entsteht immer etwas Neues und Wunderbares, um den Kuchen zu absorbieren und das Wirtschaftsklima voranzutreiben.

Tech Aktien sind für 2020 der King

Ein weiterer Trend aus dem letzten Jahrzehnt war die Störung. Tesla NASDAQ: Der TSLA-CEO Elon Musk wird auf einem Gehaltszettel reichlich erwähnt, in dem, Gräben sind zerschrammt — dass ein klug abhängiges und scheinbar kugelsicheres Unternehmen keine gute Strategie ist. außerdem ist das, was die Popularität verwirrt, der geeignetere Weg.

Während es reichlich Schutz gibt und trotzdem anscheinend Geld in Organisationen investiert wird, die schwer zu erregen sind, gibt es keine abstinent, dass eine der optimalsten Investitionen der s Know-how-Aktien waren – und sicherlich solche, die das Unternehmens- und Verbraucherverhalten modifiziert haben, wie z.B. Netflix NASDAQ: NFLX, als Beispiel. Die vierte automatisierte Anarchie mit Hilfe des Weltwirtschaftsforums-Architekten Klaus Schwab, dieser neue Beachcomber des Fortschritts, wird mit Hilfe von Cyber-Web-Mobilität, KI und Automatisierung in die Realität umgesetzt. Mit anderen Worten, wenn man bedenkt, dass sich das Reich in den kommenden Jahren schnell verändern wird und sollte, kann es sein, dass die störende Firmenmode weiterhin recht gut läuft und Komplikationen für die Organisationen verursacht, die sich allmählich akklimatisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.